HomeSpielberichte 17/18FUSSBALL: Dritter Sieg in Folge! GSV schlägt Tiefenbach knapp 1:0

FUSSBALL: Dritter Sieg in Folge! GSV schlägt Tiefenbach knapp 1:0

Völlig verdient besiegte der GSV die Gäste aus Tiefenbach und beendete deren Serie. Mit dem dritten Sieg in Folge konnten die Jungs von Martin Brenner hingegen eine eigene, kleine Serie starten. Einziger Makel bleibt die schlechte Chancenverwertung des GSV. Hätten die Waldtanner eine oder zwei der zahlreichen Hochkaräter gemacht hätten die Zuschauer nicht bis zur 98. (!) Spielminute zittern müssen.

Der GSV war von Anfang an gewillt, die doch recht überschaubaren Ergebnisse der letzten Aufeinandertreffen (kein Waldtanner Sieg seit 2015) vergessen zu machen. Das Defensiv-Konzept von Coach Martin Brenner ging auf und über seine schnellen Außen konnte der GSV des öfteren Nadelstiche setzen. Vor allem Michael Killig war nicht zu halten- Er war es auch, der die frühe Führung durch Stefan Wolz müstergültig vorbereitete (14.). In dieser Phase konnten die Tiefenbacher die Waldtanner Offensive nicht halten. Michael Killig hatte in der Folge zwei große Möglichkeiten die Führung auszubauen. Stefan Wolz verfehlte nach Zuspiel von Killig das leere Gehäuse aus 5 Metern. Kurz vor der Halbzeit fiel dann endlich das 2:0 - jedoch erkannte es der über die gesamte Spielzeit unsicher wirkende Schiedsrichter nicht an. Hier hätte man aber nicht mal die Torlinientechnik gebraucht um zu sehen dass der Ball ganz klar hinter der Linie war. So blieb es bis zur Pause bei nur einem Tor Rückstand für Tiefenbach.

Auch in Halbzeit zwei Stand die Defensive des GSV so dass die Gäste aus Tiefenbach - und allen voran deren Goalgetter Giorgi Toroshelidze - zu keiner klaren Torchance kamen. Der GSV kam durch das Anrennen der Gäste etwas unter Druck und konnte sich nur schwer befreien. Doch bis zum Ende blieb Tiefenbach nur durch Standards gefährlich. Nach einer für die Waldtanner nicht nachvollziehbaren Nachspielzeit von 8 Minuten (!) waren die wichtigen drei Punkte und damit der dritte Sieg in Folge unter Dach und Fach.

Torfolge: 1:0 Stefan Wolz (14.)

Statistik zum Spiel

Reserven: Die zweite Mannschaft verlor auch ihr sechstes Spiel in dieser Saison. Benjamin Kludzuweit erzielte alle drei Tore für die Gäste und sicherte so dem Tabellenzweiten den nicht unverdienten Auswärtssieg.

Statistik zum Spiel

Unsere Partner

ba_sp_11tsports
ba_sp_tbm
ba_sp_heikom
ba_sp_lubinski
ba_sp_cetinerdal
ba_sp_fineart
ba_sp_lsk
ba_sp_wilhelmfeuchter
ba_sp_theater
ba_sp_ziegler
ba_sp_hheinrich
ba_sp_hoerner
ba_sp_wolz
ba_sp_hohenstein
ba_sp_kressberg
ba_sp_zeller
ba_sp_neuhaus
ba_sp_brekner
ba_sp_hofmannbau
ba_sp_dollinger
ba_sp_schaefer
ba_sp_hofmann
ba_sp_lang
ba_sp_Strempfer
ba_sp_hirsch
ba_sp_scheerer
ba_sp_bender
ba_sp_foerster
ba_sp_feudel
ba_sp_sparkasse
ba_sp_aksoy
ba_sp_munzinger
ba_sp_krieger
ba_sp_konfektione
ba_sp_stribik
ba_sp_feuchter
ba_sp_schenkundlehr
ba_sp_adler
ba_sp_hauk

Werden Sie Sponsor

Werden Sie Sponsor und unterstützen Sie die Vereinsarbeit des GSV. Wir haben verschiedene Sponsoring-Modelle - für jeden das richtige.

Erfahren Sie hier mehr...

Free business joomla templates